Praxis Zehlendorf

Potsdamer Chaussee 80, 14129 Berlin

Telefon: (030) 32 29 40 90
Telefax: (030) 32 29 40 929

E-Mail: zehlendorf@ihre-hno-aerzte.de
Internet: www.ihre-hno-aerzte.de

 

In Zehlendorf arbeiten wir vorrangig mit Terminen. Nutzen Sie hierfür unsere Online-Terminvergabe.

Wichtiger Hinweis:

Für Terminvereinbarungen zu Untersuchungen des Hörens und der Hörverarbeitung bei Kindern bitten wir Sie aus organisatorischen Gründen, die Online-Terminvergabe NICHT zu nutzen, sondern ausschließlich telefonisch oder e-Mail unter Nennung der Fragestellung einen Termin zu vereinbaren.

Öffnungszeiten

Montag09.00 - 12.00 Uhr14.00 - 17.00 Uhr
17.00 - 18.00 Uhr (privat)
sowie nach Vereinbarung
Dienstag09.00 - 12.00 Uhr14.00 - 17.00 Uhr
17.00 - 18.00 Uhr (privat)
sowie nach Vereinbarung
Mittwoch09.00 - 11.00 Uhr11.00 - 13.00 Uhr (privat)
sowie nach Vereinbarung
Donnerstag09.00 - 12.00 Uhr15.00 - 18.00 Uhr
Freitag09.00 - 11.00 Uhr11.00 - 13.00 Uhr (privat)
sowie nach Vereinbarung

 
ACHTUNG! Vom 28.Juni bis 06.August 2021 haben wir veränderte Sprechzeiten.

vom 28.Juni bis 15.Juli 2021

Montag09.00 - 12.00 Uhr
---
Dienstag09.00 - 12.00 Uhr---
Mittwoch09.00 - 12.00 Uhr---
Donnerstag09.00 - 12.00 Uhr14.00 - 17.00 Uhr
Freitag09.00 - 12.00 Uhr---

vom 19.Juli bis 06. August 2021

Montag09.00 - 12.00 Uhr14.00 - 17.00 Uhr
Dienstag09.00 - 12.00 Uhr14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch09.00 - 12.00 Uhr---
Donnerstag09.00 - 12.00 Uhr14.00 - 17.00 Uhr
Freitag09.00 - 12.00 Uhr---

Vereinbaren Sie online einen Termin für die Praxis in Zehlendorf. Terminvergabe
 

Gemäß der Testverordnung des BMG können Sie sich bei uns 1x wöchentlich kostenlos auf das Coronavirus SARS-CoV-2 testen lassen.

Der Test ist zertifiziert und vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte gelistet. Das Testergebnis erhalten Sie innerhalb von 15 Minuten.

Bevor Sie in die Praxis kommen, nehmen Sie bitte nach Möglichkeit vorab mit uns Kontakt auf, sehr gern per Mail über zehlendorf@ihre-hno-aerzte.de.

 

Liebe Patienten,

wenn bei Ihnen Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Geruchsstörungen, Halskratzen oder Fieber auftreten und Sie befürchten, sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben, bitten wie Sie, nicht in die Praxis zu kommen.

Melden Sie sich unbedingt vorher telefonisch oder per Mail, damit wir Ihnen Hinweise zum derzeitigen vorübergehenden Praxisablauf geben können, ggf. nennen wir Ihnen eine zuständige Stelle zur weiteren Abklärung.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.116117.de

Beachten Sie bitte folgendes:

Verzichten Sie in der Praxis auf nicht notwendige Begleitpersonen.

Tragen Sie in der Praxis stets einen Mund-Nasen-Schutz (FFP2) und halten Sie Abstand.

Waschen und desinfizieren Sie bitte Ihre Hände nach dem Betreten der Praxis.

Auf Grund des Pandemiegeschehens müssen wir Sie bei hohem Patientenaufkommen bitten, während der Wartezeit die Praxis zu verlassen.

Ihr Praxisteam